Drucke

Sie befinden sich hier: Drucke / Alle Werke / Mehrstimmige Gesänge - für gleiche Stimmen ohne Klavierbegleitung / D 983 Jünglingswonne

D 983 Jünglingswonne (op. 17,1)

zum Notendruck


Signatur: SH.Schubert.083
Titel: Jünglingswonne
Erscheinungsform: Erstausgabe (Erstdruck)
Vorlagetitel: Vier Gesänge für 4 Männerstimmen ohne Begleitung. In Musik gesetzt von FRANZ SCHUBERT 17tes Werk. Eigenthum der Verleger. WIEN, bey Cappi und Diabelli, Graben N° 1133.
Kopftitel: Schubert Fr. 17tes Werk. Basso 2do. N° 1. Jünglingswonne von Mathisson / Schubert Fr. 17tes Werk. Tenore 1mo N° 1. Jünglingswonne. von Mathisson. / Schubert Fr. 17tes Werk. Tenore 2do N° 1. Jünglingswone von Mathison/ Schubert Fr. 17tes Werk. Basso 1mo N° 1. Jünglingswonne von Mathisson
Textincipit: So lang im deutschen Eichenthale, Natur, dein hehrer Schauer webt [laut Bass II, Abweichungen in den übrigen Stimmen]
Verlag: Cappi und Diabelli
Verlagsnummer: C. et D. N° 1176.
Auflage: 1
beteiligte Personen: Matthisson, Friedrich von (1761–1831) (Textautor)
ermitteltes Datum: 1823


Ausgabeform: Vokalstimme(n)
Gattung: Mehrstimmige Gesänge --> für gleiche Stimmen ohne Klavierbegleitung
Besetzung: 4 und mehr Stimmen
Tenor I
Tenor II
Bass I
Bass II
Sprache des Liedtextes: deutsch


Format: hoch
Seiten: 16


Sammlung: Musiksammlung der Österreichischen Nationalbibliothek (Link zum Katalog)


Digitale Reproduktion Schubert-Online hat lediglich eine vermittelnde Funktion zwischen Nutzern und den Bibliotheken. Wenn Sie digitale Reproduktionen bestellen möchten, wenden Sie sich bitte direkt an die jeweilige Sammlung:
Musiksammlung der Österreichischen Nationalbibliothek,
e-mail: musiksammlung@onb.ac.at

zurück