Notenmanuskripte

Sie befinden sich hier: Notenmanuskripte / Alle Werke / Abschriften fremder Werke - Abschriften / Anhang III,6 Joseph Preindl: Offertorium in C (Clamavi ad te), op. 16

Anhang III,6 Joseph Preindl: Offertorium in C (Clamavi ad te), op. 16

zum Notenmanuskript
zum Wasserzeichen


Signatur: MH 124
Titel: Joseph Preindl: Offertorium in C (Clamavi ad te), op. 16
Kopftitel: Offertorium
Textincipit: Clamavi clamavi ad te Domine
beteiligte Personen: Schubert, Ferdinand (1794–1859) (Schreiber)
Preindl, Joseph (Komponist)
Datierung: undatiert
ermitteltes Datum: Frühjahr 1813
Entstehungszeitraum: 1. Quartal 1813 bis 2. Quartal 1813


Ausgabeform: Vokalstimme(n)
Dokumententyp: unvollständig
Gattung: Abschriften fremder Werke --> Abschriften
Besetzung: Gemischter Chor
Orchester
Sprache des Liedtextes: lateinisch


Wasserzeichen: 49a (?)
Beschreibmaterial: Tinte braun
Beschreibstoff: Papier bräunlich grau
Größe (in cm): 31,4 x 23,7 (25,6 x 18,4)
Format: qu 4°
Seiten: 1 Bl. (1 S.)
Kommentar: Sammelmanuskript 1 Bl. mit D 86; Text unvollständig; auf dem letzten System von f 1r findet sich von der Hand Ferdinand Schuberts: "Herrn Gustav Petter freundlichst gewidmet von Ferd. Schubertmp / Wien, am 16. Dezb. 1844".


Sammlung: Wienbibliothek im Rathaus (Link zum Katalog)


Digitale Reproduktion Schubert-Online hat lediglich eine vermittelnde Funktion zwischen Nutzern und den Bibliotheken. Wenn Sie digitale Reproduktionen bestellen möchten, wenden Sie sich bitte direkt an die jeweilige Sammlung:
Wienbibliothek im Rathaus,
e-mail: post@wienbibliothek.at

zurück